Allgemeines




Die Metalldachpfanne von LUXMETALL® ist der Klassiker aus Metall auf Deutschlands Dächern. Seit 1992 wurden mehrere Millionen Quadratmeter verbaut. Ideal zur Sanierung von Bitumen- und Wellplattendächern bei Einfamilienhäusern. Trommelgeräusche bei Regen müssen Sie dabei nicht befürchten, siehe auch Geräuschentwicklung bei Regen. Seit Ende 2016 existiert ein Prüfgutachten vom Fraunhofer-Institut, welches bestätigt, dass von unseren Metalldachpfannendächern keine erhöhte Lärmbelästigung ausgeht. Bitte klicken Sie auf das Prüfprotokoll für die Messung des Schallintensitätspegel mit Dachdämmung oder das Prüfprotokoll für die Messung des Schallintensitätspegel ohne Dachdämmung.

 
LM D-TILE wird aus qualitativ hochwertigem Vormaterial in Deutschland hergestellt und mit CE-Zeichen ausgeliefert. Auf Wunsch auch mit unterseitiger Vlieskaschierung "LM Aquastopp-Vlies" lieferbar.
 
Unsere Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Sehen Sie hier und bedenken Sie: diese Dachstühle haben bis zu zehnmal weniger Gewicht zu tragen als die mit einer herkömmlichen Dacheindeckung aus Beton.

  • Geringes Gewicht
  • Lange Haltbarkeit
  • Leichte Montage
  • Niedriger Preis
  • Kurze Lieferzeit
  • Viele Standardfarben
  • Maßgenaue Lieferung bis 7 m

Technische Daten, Querschnitte und Grundmaterialien




Grundmaterialien


Datenblatt 60 µm Purlux (TTHD) Beschichtung

 


 

Technische Daten

Plattenbreite 1.140 mm
Deckbreite 1.060 mm
Längen auf Maß 450 - 7.000 mm
Mindestdachneigung 7,00° = 12,28%
Befestigung

ca. 6 Bohrschrauben pro Quadratmeter (4,8 x 35 mm) sowie Längststoß - u. Kantteilbefestiger (4,8 x 20 mm)

 


 

Materialinformationen

Material Beschichtung Blechstärke Gewicht
Stahl 25 µm Polyester 0,50 mm ca. 5,30 kg/m2
Stahl 35 µm Polyester-Matt 0,50 mm ca. 5,30 kg/m2
Stahl 60 µm Purlux (TTHD) 0,50 mm ca. 5,30 kg/m2
Aluminium 25 µm Polyester 0,70 mm ca. 2,35 kg/m2

 

 


 

Querschnitt

 


 

Längsschnitt

 

Die nach Wunsch hergestellten, stufenlosen Längen reduzieren Materialverlust, Zeitaufwand bei der Verarbeitung und somit auch die Kosten.

 

Farben




Bitte beachten Sie: Die hier dargestellten Farben können von der Realität abweichen.
Fragen Sie Ihren LUXMETALL®-Händler nach der Original-Farbmusterkarte.

 

LM Aquastopp-Vlies




Diese saugfähige Polyestermatte ist auf der Unterseite der Platten angebracht und hat ganz besondere Eigenschaften:

  • Aufnahme von bis zu 900 g/m² Schwitzwasser
  • Lärmschutz
  • Gewicht der Matte im trockenen Zustand: 160 g/m²
  • Gegen Pilzbildung geschützt
  • Witterungsbeständig

Wir empfehlen unser LM Aquastopp-Vlies immer dort einzusetzen, wo auf eine Unterspannbahn oder ein Unterdach verzichtet wird, zum Beispiel bei Carports oder Garagen. Setzen Sie bitte unseren Vlieslack zur Sättigung des LM-Aquastopp-Vlieses ein (für Querüberlappungen und an der Traufe).

 

Verarbeitungshinweise für vliesbeschichtete Bleche

Profilbleche mit Antikondensvlies müssen trocken transportiert und gelagert werden. Es sollte mit sauberen Handschuhen gearbeitet werden. Bitte behandeln Sie die Profile mittels Farbauftragsrolle. Die Vliesschicht wird im Bereich der Traufe ca. 5 cm breit, beim überlappenden Profilblech im Bereich des Querstoßes ca 15 cm breit, mit unserem Vlieslack behandelt. Mit 1 kg Lack können ca. 15 Tafeln im Querstoßbereich, im Traufenbereich ca. 30 Tafeln behandelt werden. Eine ausreichende Tränkung der Vliesschicht erkennt man am Farbumschlag. Alternativ kann die Vliesschicht auch mit einer Heißluftpistole bis zur Verflüssigung erhitzt werden. Durch die Verschmelzung der Fasern kann keine Feuchtigkeit mehr aufgenommen werden. 

Referenzen





Jugendeinrichtung im Saarland

LUXMETALL®-Stahldachpfanne- auf Maß bis 7m

Ein Dachknick ist für versierte Fachhandwerker kein Problem - hier ein Objekt im Westerwald

Zahlreiche asbesthaltige Dächer müssen in den nächsten Jahren saniert werden.

LM D-Tile eignet sich hervorragend für die Sanierung von Faserzementdächern

Tolle Hausdachoptik mit der Stahldachpfanne von LUXMETALL®

Unsere Stahldachpfanne auf einem Haus in der Nähe von Berlin

Ein LUXMETALL® und ein Prefa® - Dach in direkter Nachbarschaft

Supermarkt im Rheinland-4000 m² LM TILE

Bootshaus an der Spree, auch für Carports eignet sich LM TILE sehr gut.

Auch für Gebäude mit Denkmalschutz geeignet, hier ein Beispiel aus dem Vogtland, LM TILE

MFH in Rheinland-Pfalz mit Luxmetalldach

Denkmalschutzgerechte Sanierung mit LM TILE in Sundern (Sauerland)

Dieses Bitumendach war bereits nach zehn Jahren sanierungsbedürftig. Die Neueindeckung mit LM TILE sparte Kosten und sorgt nun für ein dauerhaft dichtes Dach.

LM D TILE - maßgenau gefertigt bis 7 m

LM TILE - hier ein Haus aus DDR-Zeiten, Bitumeneindeckung wurde überdeckt

Schnee rutscht leicht - deshalb an die Sicherheit denken

Siedlungshaus - mit LM TILE eingedeckt 1998 - fotografiert 2011

LM Pfannenprofil auf einer Fachwerkscheune in Brandenburg

Center Parcs Bostalsee-Kids Ranch mit LUXMETALL® - Dacheindeckung

Feldscheune in der Pfalz

Für derartige Dachflächen eignen sich besonders unsere Aluminiumprofile

Schönes Gartenhaus im Saarland

Gewerbegebäude in Bayern mit Stahldachpfannen

Haus im Saarland

LM D-TILE-auch für stark geneigte Dächer geeignet

Schnelle Verlegung durch große Formate

Sturmfeste Verschraubung

Turnhallenneubau in Brandenburg

Vereinshaus in Thüringen mit Lichtplatten in Ziegeloptik

LUXMETALL® - Metalldachpfannen für leichtgeneigte Dächer ab 7° Dachneigung

Aufwendige Dachsanierung eines Einfamilienhauses in Bad Bayersoien (Bayern)

Grundschule in Inning am Holz (Bayern)

In Hessen wurden schon sehr viele Dächer mit unseren Pfannenblechen eingedeckt

Ebenfalls in Hessen-Bungalow in Bischoffen

... und noch ein LUXMETALL®-Hausdach in Hessen

LM TILE-Dach mit Solarnutzung im Breisgau

Unser meistveröffentlichtes Pressefoto - Einfamilienhaus mit LM TILE bei Berlin

Ziegeloptik mit Stahldachpfannen von LUXMETALL®